Aktion im März

                 

Samstag, den 09.04.2022,

10:00 – 15:00 Uhr:

 

 

Johannes Rinker vom

WEINGUT KNAB

kommt und Ihr habt die Möglichkeit, alles zu diesen fantastischen Weinen zu erfahren.

 

 

Ob Weiß- Grau- oder Spätburgunder - keine Rebsortenfamilie repräsentiert nach Ansicht von Thomas und Johannes Rinker vom Weingut Knab den Kaiserstuhl so gut wie die Burgunder. Vor allem ihren Weißburgundern schenken Vater Thomas und Sohn Johannes viel Aufmerksamkeit. Die etwas kühleren Lagen im Nordosten des Mittelgebirges mit ihren kalkreichen Löss- und mineralienhaltigen Vulkanböden statten diese Weine mit einer besonderen Finesse aus. „Den Charakter des Weinbergs auf die Flasche zu bringen ist unser primäres Ziel, und dass die Endinger Weinberge sich perfekt dazu eignen, haben meine Eltern bereits vor 25 Jahren erkannt“, sagt Johannes Rinker. Der ehrgeizige und passionierte Winzer bringt seit 2016 kreative Impulse in den Keller des elterlichen Weinguts.

Die Rinkers bewirtschaften heute rund 23 Hektar Rebfläche in Endingens besten Lagen – naturnah und komplett in Eigenregie. 95 Prozent davon gehören den Burgundersorten.

 

Was Johannes genau mitbringt, ist noch nicht ganz klar.

Aber egal welcher Wein - es wird auf jeden Fall richtig spannend. Lasst euch überraschen. Er bringt mit Sicherheit fantastische Weine mit.
 

Einen Teil der vorgestellten Weine haben wir da, den Rest könnt ihr bestellen und beim nächsten Mal abholen.

 

 

Passt gut auf Euch auf und bleibt gesund